FAHRZEUGBERGUNG - KLEINTRANSPORTER


FAHRZEUGBERGUNG


Am 14.01.2018 um 19.16 Uhr wurde die FF Ratsch zu einem technischen Einsatz alarmiert. Ein PKW ist von der Ratscherstraße, auf Höhe der Kapelle, von der Straße abgekommen und blieb auf der Böschung liegen. Mit der Fahrzeugseilwinde von unserem Tanklöschfahrzeug wurde das Unfallfahrzeug geborgen. Es entstand nur ein leichter Sachsachden.  Die Weiterfahrt konnte wieder aufgenommen werden.

 

Einsatzdauer: 1 Stunden

Mannstärke: 11

 

Text: FF-Ratsch