2. JUGEND ÜBUNG


Bereits am Freitag den 15.12.2017 fand die 2te Feuerwehr Jugend Übung statt. Anhand der ausgehändigten Lernunterlagen wurden die jeweiligen Fragen zum bevorstehenden ersten Wissenstest in Bronze gelernt. Im Anschluss daran wurden die Grundlagen im Fußdienst vermittelt. Die ersten Kommandos wie; „ruht“ (erleichterte Grundstellung), „habt acht“ (Grundstellung) und das „Linie zu…“ (Antreten) wurden geübt. 

 

Mannstärke: 13 Personen

Text und Bild: FF-Ratsch

1. JUGEND ÜBUNG


Am Freitag den 01.12.2017 fand die erste Feuerwehr Jugend Übung statt. Unseren jungen Kameraden/Innen wurden die Uniformen übergeben. Außerdem erhielt jedes Mitglied eine Mappe mit den Wissenstest Unterlagen ausgehändigt. Ziel der ersten Übung war die Einführung in die Feuerwehr Ratsch sowie die Grundlagen der Feuerwehr kennen zu lernen. Als Abschluss fand noch eine Knotenübung statt.

 

Mannstärke: 12 Personen

Text und Bild: FF-Ratsch

JUGEND WEIHNACHTSFEIER


Am Samstag den 25. November 2017 fand eine Jugendweihnachtsfeier mit der gesamten Jugend vom Abschnitt 5 statt. Ziel dieser Veranstaltung war das Kennenlernen aller Jugendmitglieder im Abschnitt sowie die Kameradschaftspflege und sportliche Betätigung. Auf drei Bahnen wurde ein kleines Kegelturnier durchgeführt, wobei der Spaßfaktor im Vordergrund stand. Anschließend haben sich alle Teilnehmer mit einem köstlichen Backhuhn gestärkt. Großer Dank gilt dem Abschnitts - Jugendbeauftragten Bernd Kaufmann für die Organisation und Umsetzung.

 

Mannstärke: 11 Personen

Text und Bild: FF-Ratsch

NEUAUFNAHME FEUERWEHRJUGEND RATSCH


Es freut uns sehr mitzuteilen, dass wir seit dem 13.10.2017 wieder eine Feuerwehrjugend in Ratsch haben. Gleich 10 Burschen und Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren haben den Wunsch geäußert aktiv mitzuarbeiten und sind der Freiwilligen Feuerwehr Ratsch an der Weinstrasse beigetreten. Ziel der Jugendarbeit ist die Grundausbildung bis zum 15ten Lebensjahr abzuschließen um aktiv in den Feuerwehr - Mitgliedstand zu treten. Den Beginn macht bereits im Frühjahr 2018 der Wissenstest in Bronze. Dabei geht es um die Grundlagen in der eigenen Feuerwehr. Ein ebenso wichtiger Bestandteil in der Feuerwehr ist die Kameradschaftspflege. Um sich besser kennen zu lernen und auch Spaß an der Ausbildung zu haben werden ebenso diverse Sport- und Freizeitaktivitäten stattfinden. Wir freuen uns auf eine starke Jugend und schöne gemeinsame Stunden.

 

Neue Mitglieder:

Marcel Bauer, Emmely Krivetz, Lukas Krivetz, Matteo Marko, Antonia Söll, Julian Strohmeier, Lukas Verwüster, Philip Verwüster, Sebastian Zweytick und Felix Pietschnig.

 

Text und Bild: FF-Ratsch